Nachortung von Kurzschlüssen

Trassierung und Nachortung / Nachortung von Kurzschlüssen

Die Drallfeldmethode oder Minimumtrübungsmethode wird je nach Kabeltyp bei der Nachortung von Kurzschlüssen angewandt. Dabei wird die durch den Fehler hervorgerufene Störung des sonst homogenen Magnetfeldes gemessen und punktgenau lokalisiert.

Alle Produkte

1-5 von 5 Produkten
BAUR Software 4

BAUR Software 4

Softwarepaket
für Kabelfehlerortung,
Kabelprüfung und -diagnose

CL 20

CL 20

Handliches Gerät
zur Ortung von Kabeltrassen
und metallischen Rohrleitungen

Locator Set/UL 30

Locator Set/UL 30

Universelles System
zur Leitungs- und Kabelfehlerortung

TG 20/50

TG 20/50

Tonfrequenzsender
zur Kabeltrassierung
und Fehlerortung
Max. Ausgangsleistung: 50 W

TG 600

TG 600

Tonfrequenzsender
zur Kabeltrassierung
und Fehlerortung
Max. Ausgangsleistung: 600 W

1-5 von 5 Produkten

Weitere Produktkategorien zu Trassierung und Nachortung